English_Site
 
 
 
   
Kulturunterricht in Spanien
Sprachreise_Sevilla_torre_de_oro
  Eine Sprachreise in eine spanische Stadt verspricht viel Sonne, feurigen Sprachunterricht und viel Fiesta. Neben der Grammatik und den Feinheiten der Sprache vermitteln viele Sprachschulen einen zusätzlichen Einblick in die spanische Kultur und Geschichte.
Bild_vergrößern

Der Sprachreisen-Vergleichsrechner von Curso24.de liefert Ihnen die Angebote günstiger Anbieter für Sprachreisen nach Madrid, Barcelona, Granada, Teneriffa und Sevilla. Möchten Sie gleich die Preise vieler Fluggesellschaften mit angezeigt bekommen, so wählen Sie bitte die entsprechende Flug-Option vor dem Senden Ihrer Anfrage.

In den Details zu jedem Sprachreisen-Angebot können Sie eine Beschreibung zum Umfang des zusätzlichen Kulturunterrichts finden. Die meisten Sprachschulen ermöglichen den Sprachschülern die Teilnahme am Unterricht von bis zu fünf Wochenstunden. Die Freiwilligkeit steht hier im Vordergrund, denn ein spielerischer Umgang mit den harten Fakten aus der Geschichte der spanischen Nation soll gewährleistet bleiben.

Der Kulturunterricht beinhaltet mehr als Grammatikübungen und Konversation. Die Ausbildung zum Fachmann und zur Fachfrau für das Spanische dient Ihnen als Tür zu einer anderen Kultur, Gesellschaft und Tradition. Sie erkunden den spanischen Way Of Life.

Die Unterrichtsstunden werden in den meisten Fällen auf die Wochentage verteilt. So entsteht ein Ergänzungsunterricht in spanischer Kultur von einer Stunde pro Tag. Ihnen soll eine globale Sichtweise der spanischen und lateinamerikanischen Kultur vermittelt werden. Hilfsmittel in Form verschiedener Medien sind ein wichtiger Bestandteil: Kino, Literatur, TV, Zeitungen, Musik, Tanz und vieles mehr. Die Lehrer legen ihre Schwerpunkte auf die spanische Kultur, damit Sie die Ereignisse in dem für Sie ungewohnten Umfeld des spanischsprachigen Auslands noch besser bewerten können.

Durch die Kenntnis möglichst detaillierter Elemente der spanischen Kultur werden sich Ihre Sprachkenntnisse verbessern, Sie werden sich in Gesprächen mit Muttersprachlern wohler fühlen und ungezwungener auftreten können. Die Kulturstunden sollen eine vertiefende Wirkung Ihrer Erfahrungen während Ihrer Sprachreise in Spanien bewirken.

Bitte beachten Sie bei der Auswahl des richtigen Anbieters für Ihre Sprachreise nach Spanien die Angaben zur Größe der Klassen. Besonders in den Sommermonaten sind die guten Angebote sehr gefragt und werden häufig gebucht. Eine sehr gute Größe zum Lernen der Sprache in einer Gruppe mit individueller Betreuung ist bei 10 bis 12 Teilnehmern zu sehen. Gern geben Ihnen die Sprachreisen-Experten von Curso24.de weitere Auskünfte.

Lutz Kessner
Foto: TURESPAÑA
[1]  
 
 
 Projekt GB  Projekt E  Projekt C
Zielort: Edinburgh
Dauer: 3 bis 4 Wochen
Unterkunftsart: Apartment
Workshops: werktags
Projekte: Reiseguide
Startdatum: 28. August 2017
Alter: 18 bis 30 Jahre
Info   Angebot
        
Reisejournalismus und Sprachreisen Tipps
    EF Sprachreisen nach England  
    Team CTR  
    CTR Magazin  
    Reisejournalismus Edinburgh Blog  
    Travel Guide samples Curso CTR Absolventen  
  
 
Impressum |
© 2007-2017 Curso eG